zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 30. Jan. 2016

Barroso: Trotz Offenheit, Grenzen sichern

 
Europa könne nicht alle Flüchlinge aufnehmen, deshalb müssten die Grenzen gesichert werden, sagte am Wochenende der ehemalige EU-Kommissions-Präsident Jose Manuel Durao Barroso in Timisoara, wo ihm der Titel eines DHC an der staatlichen West-Universität verliehen wurde.

Europa habe ein Problem mit den Flüchtlingen, aber das Problem der Menschen in Syrien, Lybien und im Irak sei viel schwerwiegender als jenes der Europäer, so Barroso. Die Grenzen müssen jedoch geschützt werden, um Menschenhandel und Terrorismus vorzubeugen, setzte der Mann fort, der zwischen 2004 und 2014 an der Spitze der EU-Kommission stand.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik
Pressemitteilungen/Comunicate de Presa:
In Banat: Zborurile inedite si cursele charter in crestere cu 20 %
Incepand din august: Zborul de agrement e mai scump
La 90 de ani: Zbor deasupra Sibiului
Sibiul vazut prin perspectiva ochiului de pasare
mehr aus der Rubrik