zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 04. Aug. 2015

Deutscher BA erfährt hautnah von Vollbeschäftigung

 
Auf seinem Banat-Besuch traf der deutsche Bundesbeauftragte für Aussiedlerfragen und nationale Minderheiten, Hartmut Koschyk, Anfang der Woche auf die Bürgermeister der westrumänischen Kommunen Sannicolau Mare und Cenad. In Sannicolau Mare wies der dortige Bürgermeister, Danut Groza, darauf hin, dass seine Stadt sich durch Vollbeschäftigung auszeichnet. Bürgermeister Groza betonte dabei den positiven Einfluss der deutschen Minderheit, die gute Verbindung zur Landsmannschaft, der Heimatsortsgemeinde und dem Städtepartner Burgkirchen an der Alz in Bayern.

Beim Besuch im Deutschen Forum der Kleinstadt wurde auf die deutsche Abteilung der Schule hingewiesen, die sich um die Förderung des deutschen Sprachunterrichts und der deutschen Kultur bemüht.
Im Gespräch mit Bundesbeauftragtem Koschyk betonten die anwesenden Schüler und Lehrer die damit verbundene positive Prägung und Identitätsentwicklung. Eine rumänische Absolventin berichtete von der persönlichen Bereicherung die sie als ""Rumänin mit deutscher Identität"" empfinde.

Abgerundet wurde das Programm des Beauftragten mit einem Besuch in der Großgemeinde Cenad, die zirka acht Kilometer von Sannicolau Mare entfernt liegt. In Tschanad wurde Bundesbeauftragter Koschyk vom deutschstämmigen Bürgermeister Nikolaus Craciun, dem katholischen Pfarrer Petru Velciov und der Vorsitzenden der Heimatortsgemeinschaft, Pauline Huschitt, empfangen.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik