zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 01. Apr. 2015

Johannis im Disput mit dem Fiskus

 
Der zuletzt öffentlich angeprangerte Übereifer der Finanzbehörde, hat den rumänischen Staatspräsidenten Klaus Johannis zu einer Stellungnahme veranlasst. Es sei zu bemerken, dass die Finanzbehörde dazu tendiere, von einer Extreme in die andere zu fallen, sagte Johannis. Es gibt Situationen, in denen sich der Fiskus um Details kümmert, denen keine große Aufmerksamkeit geschenkt werden müsste, sagte Johannis mit Anspielung auf den zuletzt in den Medien hervorgehobenen Übereifer der Finanzbehörde bei Kontrollen nach der Einführung der verpflichtenden Registrierkassen.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik
Pressemitteilungen/Comunicate de Presa:
In Banat: Zborurile inedite si cursele charter in crestere cu 20 %
Incepand din august: Zborul de agrement e mai scump
La 90 de ani: Zbor deasupra Sibiului
Sibiul vazut prin perspectiva ochiului de pasare
mehr aus der Rubrik