zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 03. Jan. 2015

Ostrumänien: Erde wackelte wieder UPDATE

 
Das Epizentrum lag 39 Kilometer von Focsani, Hauptstadt des ostrumänischen Verwaltungskreises Vaslui, entfernt. In den Morgenstunden ist es heute zu einem Erdbeben der Stärke 4,2 Grad auf der Richterskala gekommen.

Der Dezember 2014 war im rumänischen Erdbebengebiet Vrancea besonders intensiv, als 13 tektonische Erschütterungen zwischen 3 - 4,5 Grad registriert wurden.

UPDATE:

Kurz nach 12.00 Uhr ereignete sich eine weiteres Beben im Erdbebengebiet Vrancea. Im Kreis Buzau kam es - 52 Kilometer von der gleichnamigen Kreishaupstadt entfernt - zu einem Erdstoß der Stärke 3,9 Grad auf der Richterskala.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik