zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 02. Jan. 2015

Fünfköpfige Hirtenfamilie gestorben

 
Kohlenmonoxid war wahrscheinlich der Grund für den Tod einer Hirtenfamilie nahe der Ortschaft Poganesti im Kreis Vaslui. Trotz dieser ersten Verdachtsmomente bleiben Fragen zum Ableben der Eltern (beide 59), ihrer Söhne (32 und 40) und eines sieben Jahre alten Enkels offen. Der Inhaber der Schafherde fand die Verstorbenen gestern in einem Gebäude neben dem Unterstand der Schafe.

Obwohl die Polizei vorerst von einer Kohlenmonoxid-Vergiftung ausgeht, gab es im Kachlofen des Raumes weder Feuer noch Glut, berichten rumänische Medien. Anzeichen von Gewaltanwendung konnten nicht festgestellt werden. Zuletzt hatte der Inhaber seine Angestellten einen Tag zuvor gesehen.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik