zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 19. Jan. 2014

Leviten statt Messe gelesen (Die Glosse am Sonntag)

 
Europäische Fördergelder will Rumäniens Regierung zur Sanierung von Schulen und Krankenhäusern locker machen. Die Lyzeen Nikolaus Lenau, Loga und Calderon im westrumänischen Timisoara stehen seit langem auf der Warteliste - die Gebäude unter Denkmalschutz, in denen die erfolgreichen Bildungseinrichtungen untergebracht sind, wurden auch diesmal von der Finanzierung ausgeschlossen.

Gerade die Denkmalschutzauflagen sind laut zuständigem Ministerium Grund dafür, dass der Sanierung ein Riegel vorgeschoben wird. Arbeiten an Gebäuden unter Denkmalschutz seien langwierig und könnten daher nicht gemäß der Finanzierungsauflagen termingerecht beendet werden, heißt es beim Ministerium. Ob es nicht doch möglich wäre, wurde nicht in Erwägung gezogen.

"Man sagt, warum es nicht klappt, statt zu zeigen, wie es funktionieren könnte", sagte der Abgeordnete der deutschen Minderheit in Rumänien, Ovidiu Gant. Er hatte beim Ministerium eine Anfrage zur Finanzierungschance der drei Schulen eingreicht und nun eine Erklärung erhalten, die nicht nur für ihn enttäuschend ist.

Dass nun ein erneuter Antrag zur Sanierung der Gebäude notwendig ist und auch eine neue Machbarkeitsstudie dazu erstellt werden muss, scheint niemanden in der Regierung wahrlich zu stören. Geld gibt es ohnehin keines.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik