zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 16. Nov. 2013

Ohne den Bundesliga-Star... (Kurzkommentar)

 
Alexandru Maxim wurde Opfer der Piturca-Taktik. Mit einer auf Sicherheit bedachten Elf ging Rumäniens Fußball-Nationaltrainer Victor Piturca in Griechenland das Relegationsspiel zur Qualifikation für die WM 2014 an. Trotz dieser defensiven Ausrichtung kassierte die rumänische Elf drei Gegentore und unterlag 1:3. Auch bei diesem Ergebnis ab der 65. Spielminute brauchte Piturca noch mehr als 20 Minuten, um den Stuttgarter Mittelfeldstar zu bringen. In den etwa 5-6 MInuten, in denen Maxim zum Einsatz kam, konnte er am Ergebnis nichts mehr ändern. Im Rückspiel am Dienstag bekommt der derzeit formstarke Maxim wohl mehr Einsatzzeit, da Piturca kam noch eine Alternative hat - weder vom Ergebnis, noch vom Personal her. Dazu kommt, dass drei seiner Mittelfeldleute im alles entscheidenden Rückspiel fehlen werden: Bourceanu und Lazar sind beide gesperrt und Pintilii ist verletzt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik