zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 22. Okt. 2013

Schiefergas: Explorationen gehen weiter

 
Die Förderung auch von nicht herkömmlichem Gas - unter Einhaltung der Umweltauflagen - stehe weiterhin auf der Prioritätenliste der Rumänischen Regierung, sagte heute der Ministerpräsident Victor Ponta, der sich derzeit zu einem offiziellen Besuch in den USA aufhält. Viele Schiefergas-Gegner seien geneigt, aufgeklärt zu werden und zum Schluss werde nur eine radikale Minderheit übrig bleiben, die jedes Argument abweist, so Ponta, über die Perspektiven in dieser Hinsicht.

Das US-Unternehmen zur Förderung von Schiefergas, Chevron, werde sich nicht aus Rumänien zurückziehen, sondern die Umweltschutzmaßnahmen, die technologischen Vorkehrungen und die wirtschaftlichen Vorteile hervorheben, so der Premierminister weiter.

Nach Protesten der Bevölkerung hat Chevron die Explorationen für Schiefergas in der Nähe der Ortschaft Silistea zeitweilig gestoppt. Die Proteste gingen nicht nur in der Ortschaft aus dem Kreis Vaslui, sondern auch in mehreren Städten des Landes
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik