zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 24. Aug. 2013

Äußerst blass, diese Rumänen (Kommentar)

 
Lange sah es in diesem Sommer danach aus, als gäbe es in Rumäniens Fußball vier gute Mannschaften ... und den Rest der Liga. Rumäniens Vereinsfußball hat jedoch vergangene Woche einen derben Rückschlag hinnehmen müssen. Ein Unentschieden und drei Niederlagen in vier Partien der Play-Off-Runde der Europa-Pokal-Wettbewerbe - das schlägt gewaltig auf den Magen.

Ganz einerlei, ob es nun Swansea - Petrolul Ploiesti 5:1, Maccabi Haifa - Astra Giurgiu 2:0, oder Pandurii Targu Jiu - Sporting Braga 0:1 hieß - die Europa-League-Gruppen-Aspiranten fielen allesamt durch.

Wenn kommende Woche die Rückspiele angesagt sind, bleibt wohl allein Steaua mit einer reellen Chance auf die Gruppenspiele. Auf ihrem Weg in die Champions-League-Gruppen holte sie mit dem 1:1-Heimunentschieden gegen Legia Warschau noch das beste Ergebnis aller Rumänien-Teilnehmer heraus. Und wenn es mit der Champions-League nichts wird, ist allein durch Play-Off-Runde der CL zumindest die Europa-League gesichert.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik