zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 29. Jul. 2013

Helikopterabsturz in Rumänien. Deutsche Unternehmer umgekommen

 
Fünf Passagiere eines Hubschraubers, der heute Abend im Verwaltungskreis Mures in einen See gestürzt ist, sind tot. Ersten Informationen nach sind der Inhaber des Helikopters, der Pilot und drei deutsche Geschäftsleute dabei zu Tode gekommen. Eine Frau, die sich als sechste Passagierin an Bord befunden hat, ist verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht. Meldungen zufolge sind die Passagiere nach dem Absturz in einem See in der Nähe der Ortschaft Taureni ertrunken.

Der Helikopter ist nur wenige Minuten nach dem Start aus bisher unbekannten Gründen abgestürzt. Kurz zuvor sollen die deutschen und rumänischen Geschäftspartner eine Möbelfabrik besucht haben.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik