zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 30. Jun. 2013

Leviten statt Messe gelesen (Die Glosse am Sonntag)

 
Die Prüfungsergebnisse zum Abschluss der 8. Klasse haben in den letzten Jahren an Stellenwert eingebüßt, da auch ein Schüler unter der Mindestnote 5 von der Weiterbildung in Richtung Abitur nicht ausgeschlossen wird. Es kommt nämlich jeder an die 9. Klasse des Lyzeums an, der sich eben einschreibt - insofern Plätze vorhanden sind. Nur noch der Rangordnung dient die Prüfung und die besseren Schüler haben mehr Optionen zur Weiterbildung. Aber schlechte Schüler haben eh nur geringe Ansprüche auf ein Elitelyzeum.

Grund für die Minimalisierung des Prüfungsnote war wohl, dass nach Abschaffung der Berufsschulen vor vier Jahren viele Lehrer ohne Stelle geblieben wären, hätten nicht alle Absolventen an Lyzeen inskribieren können. "Die Folgen dieser Notlösung schleppen wir auch noch heute mit uns herum", sagt wenig erbaut ein Lehrer dem Rumänien Online Kurier.

Wohl um den Schein zu wahren, hat das Ministerium in diesem Jahr leichtere Prüfungsthemen vorgegeben, möglicherweise hatte man beim Losentscheid zur Thematik auch bloß ein besseres Händchen. Und nicht zuletzt: Eine 9. Klasse muss man ebenfalls abgeschlossen haben, will man den Schritt auch nur in die Berufsschule wagen. Der Stressfaktor bei der Abschlussprüfung ist durch eine "9. Klasse für alle" unverkennbar zurückgegangen. Es lässt sich jedoch auch die Gefahr erahnen, dass das Niveau in der rumänischen Bildung weiter sinken wird.

Siegfried Thiel
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik