zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 09. Jun. 2013

Leviten statt Messe gelesen (Die Glosse am Sonntag)

 
Der kontroverse George "Gigi" Becali ist über Grundstückspekulationen und vor allem als allmächtiger Boss von Fußballklub Steaua Bukarest zum Medienstar geworden. Möglicherweise ist ihm gerade sein Bekanntheitsgrad zum Verhängnis geworden. Auf seine dreijährige Haftstrafe wegen Ungereimtheiten beim Grundstückstausch haben die Richter in einem Bestechungsfall nochmal drei Jahre draufgepackt. Die Anwälte sind nun drauf bedacht, beide Strafen zusammenzulegen.

Im Jahr 2008 hatte Becali veranlasst, dass einer seiner Gefolgsmänner 1,7 Millionen Euro an Uni Cluj überbringt. Durch eine sogenannte "Motivationszahlung" sollte Uni im Stadtderby gegen CFR Cluj - damals Konkurrent von Steaua im Titelkampf - sich richtig ins Zeug legen und nicht wettbewerbsverzerrend auftreten. Also grundsätzlich keine Bestechung im herkömmlichen Sinn des Wortes.

Ohne Becali reinwachen zu wollen: Solche Motivationsschübe finanzieller Art sind auch aus der Not heraus geboren, da der Verdacht zumindest auf Wettbewerbsverzerrung zum rumänischen Fußball-Tagesgeschäft gehören. Nicht zuletzt: Es gab eine Zeit, in der Steaua bestimmt nicht der einzige rumänische Verein war, dessen Verantwortlichen mit einem Geldkoffer durch die Gegend reisten, um solche Motivations-Prämien zu vergeben.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik