zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 27. Apr. 2013

Kathrein-Chef mit Antrittsbesuch in Timisoara

 


Symbolfoto - Antennen

Anton Kathrein Jr. ist seit einigen Monaten neuer Chef der Kathrein-Werke mit Sitz in Rosenheim. Vor Kurzem nahm er eine Konferenz zum Thema Rundfunkantennen als Anlass, um im westrumänischen Timisoara vorstellig zu werden.

Anton Klaus Kathrein hatte die Firmenleitung nach dem Tod seines Vaters übernommen. Zumindest in bezug auf Timisoara wird die bisherige Firmenpolitik des Antennenbauers bestehen bleiben, sagte der neue Firmenleiter. Im Klartext heißt das Kontinuität in der Zusammenarbeit mit der TU Politehnica bzw. Ausbau der Produktionskapazitäten.

Im Kathrein-Werk in Timisoara erfolgt derzeit etwa ein Drittel der Produktion des Unternehmens, wozu 1200 Mitarbeiter beschäftigt sind. Weitere 200-300 sollen nach der Standorterweiterung hinzukommen.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik