zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 11. Jan. 2013

Unterwelt: Attentat gescheitert

 
Wahrscheinlich war es eine Kontenregelung in der Unterwelt, die fast zu einem Sprengstoffattentat in der ostrumänischen Stadt Piatra Neamt geführt hätte. Der Versuch scheiterte, eine Sprengstoffladung unter dem Auto eines Mannes anzubringen, dessen Bruder im November 2010 ermordet wurde und Verbindungen zur Unterwelt nachgesagt werden.

Festgenommen wurden drei Personen, die vom Informationsdienst und anderen Einrichtungen zur Terrorbekämpfung seit etwa zwei Wochen unter Observation stehen. Die Männer wurden ertappt, als sie ein Kilogramm Sprengstoff - ersten Ermittlungen nach handelt es sich um C4 - anbrachten.

Die Explosion sollte mechanisch ausgelöst werden. Fachleute versuchten heute Vormittag den Sprengladung zu entschärfen.

Anm.d.Red. Diese Nachricht kann im Laufe der Ereignisse in einigen Details verändert werden.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik