zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 06. Jan. 2013

Leviten statt Messe gelesen (Die Glosse am Sonntag)

 
Was hat der Abgeordnete der deutschen Minderheit in Rumänien, Ovidiu Gant, mit der Gemeinde Borcea zu tun? Eigentlich herzlich wenig: Keine deutsche Tradition gibt es hier, auch keine deutsche Schule und längst kein deutsches Forum. Und trotzdem: In der Ortschaft aus dem Kreis Calarasi (Anm: Damit sei bloß ein Beispiel genannt) hat der alte und neue Abgeordnete des Deutschen Forums mehr Stimmen erhalten, als in vielen Gemeinden und gar Kleinstädten des deutsch geprägten Banats. Auch in den Kreisen Alba, Bistrita oder Prahova hatte der Abgeordnete mehr Wähler als in Caras-Severin oder Satu Mare.

Dass niemand Prophet im eigenen Land ist, trifft im Falle des Abgeordneten der deutschen Minderheit auf jeden Fall zu. Da, wo Gant selbst zu Hause ist, da wo er sich vor allem um Staatshilfen für Investoren bemüht, um deutschsprachige Schulen kümmert, oder wo seine ehemaligen Schüler ihre Familien haben, da hat er relativ wenige Stimmen bekommen. Ein Glück, dass seine Wähler massiv in Sibiu, Brasov und Bukarest in die Wahllokale gingen, sodass der Abgeordnete letztendlich in der Minderheitenfraktion am besten dasteht. (Lesen Sie auch: "Deutsche: Erste unter Minderheiten", im Rumänien Online Kurier vom 11. Dezember).

Bestimmt wird das Demokratische Forum der Deutschen in Rumänien die Wahlergebnisse auf Regionen und Kreise analysieren. Es wird jedoch schwer sein, die "deutsche" Wählerschaft in manch einer Region zu verstehen.

Siegfried Thiel
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik