zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 29. Okt. 2012

Winterreifenpflicht ist witterungsbedingt

 
Winter- oder Allwetterreifen (All-Season-Reifen) können Autofahrer in Rumänien vor Geldbußen zwischen 630 - 1.400 Lei bewahren. Auf Strecken mit Eis, Schnee und Glatteis sind nämlich solche Reifen Pflicht. Die Vorschrift hat nichts mit einem etwaigen Stichtag zu tun, sondern ist ganz einfach vom Wetter bedingt. Immer wieder wurde der 1. November als Stichtag genannt - zuständige Behörden lassen jedoch wissen, dass allein die Witterungsverhältnisse und Straßengegebenheiten bestimmen, ob aufgesetzte Winterreifen erforderlich sind, oder nicht. Auch die gern genutzte Formulierung "Winterreifen - von Allerheiligen bis Ostern" verliert damit ihre Gültigkeit.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik