zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Donnerstag, 16. Aug. 2012

Kabinettsumbildung. Die Alten und Neuen im Leistungscheck (IV) (Von Ovidiu Gant)

 
Die Nominierung von Mircea Duşa als Innenminister machte den Weg frei für einen neuen Minister, zuständig für die Beziehung zum Parlament. Meines Erachtens ist die Ernennung von Dan Coman Şova ein großer Fehler. Er hat vor kurzem öffentlich den Holocaust in Rumänien verneint, eigentlich eine Straftat, die rechtlich als solche vorgesehen ist. Die politische Strafe, die er bekam, war eine Reise zum Holocaustmuseum, um sich darüber besser zu informieren. Außerdem ist er auch kein erfahrener Parlamentarier. Diesbezüglich gibt es Kollegen in der PSD, die seit viel längerer Zeit im Parlament tätig sind. Die Tatsache, dass sein Anwaltsbüro hohe Verträge mit staatlichen Betrieben abgeschlossen hat, spricht ebenfalls nicht für ihn.

(Ovidiu Gant, ist Abgeordneter im Rumänischen Parlament)
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik