zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 16. Jul. 2012

Gestern Hitzerekord. Heute Sturm und Regen

 
Der Hitzerekord dieses Sommers wurde gestern in Rumänien gemessen. Die Temperaturen erreichten in der südrumänischen Stadt Giurgiu 42,2 Grad im Schatten. Ab heute wird es jedoch kühler, und nur vereinzelt soll Prognosen nach die Temperatur im Süden des Landes auf 36 Grad klettern.

Dafür sind im Großteil Rumäniens Wind und Sturmböen angesagt. Heftige Regenfälle mit gelegentlich mehr als 30 Liter/Quadratmeter werden vor allem für Ostrumänien und das Bergland prognostiziert.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik