zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Samstag, 30. Jun. 2012

Pharmaproduzent: Spielzeug statt Spritzen

 
Plastikbehälter für Überraschungseier statt Einwegspritzen stellt derzeit das Pharmaunternehmen Sanevit (Mehrheitsaktionär ist der rumänische Staat) im westrumänischen Arad her. Privatisieren oder umorganisieren, das ist derzeit das Leitmotiv von Sanevit Arad, der landesweit einzige Hersteller von medizinischen Nadeln und Einwegspritzen. Das verschuldete Unternehmen hält sich derzeit vorwiegend mit der Herstellung von Plastikbehältern für Überraschungseier über Wasser. Das 1995 gegründete Unternehmen hat seine Vormachtstellung auf dem Markt eingebüßt, nachdem die Krankenhäuser ihre Nadeln und Einwegspritzen auch von ausländischen Märkten akquirieren konnten.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik