zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 24. Jun. 2012

Kleinflugzeug stürzt auf Haus

 
Ein Ultra-Leicht-Flugzeug ist heute Abend auf ein Haus in der Gemeinde Siria im Verwaltungskreis Arad gestürzt. Ersten Ermittlungen nach blieb die überaus tief fliegende kleinmotorige Maschine am Dachstuhl des sich im Bau befindenden Hauses hängen. Durch den Aufprall wurde der Pilot aus dem Flugzeug geschleudert und starb. Ohrenzeugen sprechen davon, dass der Motorenlärm kurz vor dem Aufprall ausgesetzt habe.

Der Pilot der ICAR-Maschine war 42 Jahre alt und Mitglied im rumänischen Fliegerklub. Er arbeitete bei der Flugüberwachung in Arad.

Über die Unfallursache wird derzeit noch spekuliert. Vermutet wird ein gewagtes Steuermanöver, warum jedoch der Motor ausgesetzt haben soll, wurde nicht gesagt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik