zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Donnerstag, 07. Jun. 2012

Kommunalwahlen 2012. Deutsche Kandidatin im Kurzinterview

 
Helene Wolf ist Stadträtin von Timisoara und strebt als Kandidatin des Demokratischen Forums der Deutschen in Rumänien innerhalb der Wahlallianz "Uniunea pentru Timis" eine zweite Amtszeit an. Die Direktorin der Nikolaus-Lenau-Schule ist Listendritte, hinter den Spitzenpolitikern der Bauernpartei, Gheorghe Ciuhandu und Adrian Orza.

Wie gehen Sie die Wahlkampagne und eventuell eine neue Amtszeit an?

"Ganz einfach mit dem Schlagwort ´Verantwortung´. Diese Verantwortung will ich mir selbst auferlegen und dann dem gesamten Stadtrat. Alles, um den Bürger zu unterstützen".

Wie schätzen Sie kurz die vier vergangenen Jahre im Stadtrat ein?

"Es war eine Zeit des Erfahrung Sammelns, der Einarbeitung und des Verstehens, wie die Gesetzgebung auf lokaler Ebene funktioniert".

Während Helene Wolf in bescheidener Art und Weise ihre ersten vier Jahre als Stadträtin beschreibt, sagte Bürgermeister Gheorghe Ciuhandu vor einiger Zeit, sie sei "eine der besten Stadträte in der laufenden Amtsperiode".
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik