zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 21. Mai. 2012

Absatzminus - Dacia im Trend

 


Symbolfoto

Der rumänische Dacia verkaufte von Januar bis Ende April in der EU 74.613 PKW, um 11 Prozent weniger als im ersten Jahresdrittel 2011. Im April d.J. setze Dacia 19.358 Wagen in den EU-Staaten ab, um 4,6 Prozent weniger als im gleichen Monat 2011.

Trotz gelegentlichen Wachstums der Zulassungszahlen in manchen Ländern mussten fast alle bedeutenden Automobilbauer im ersten Jahresdrittel auf ihren EU-Märkten Verluste hinnehmen. Allein Daimler legte 3,3 Prozent zu, für BMW weisen die Statistiken auf Stagnation hin.

Führender Autobauer bleibt die deutsche Volkswagengruppe, die in der EU 1.031.000 Wagen absetzte.

Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik