zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 08. Feb. 2012

Winterkatastrophe: Meisterkicker mit Panzerfahrzeug gerettet

 
Informationen nach waren es heute Morgen bereits 48 Stunden, seitdem ein InterRegio Zug aus Galati nach Bukarest unterwegs war. In dieser Zeit gelangte er gerade Mal bis nach Faurei in den Kreis Braila. Zu den festsitzenden Passagieren gehörten auch neun Fußballer vom rumänischen Meister Otelul Galati, die so ihren Trainigslagerstart im Ausland verpassten. Panzerfahrzeuge haben die Kicker angeblich aus dem Zug gerettet, hieß es in den Medien. Die Behörden vergaben Lebensmittel an die Passagiere.

Zwei von vier Algeriern, die bei Cenad (Verwaltungskreis Timis) illegal über die rumänisch-ungarische Grenze wollten, wurden mit Erfrierungen ins Krankenhaus gebracht.

Etwa 150 Züge sind wegen schlechter Witterung ausgefallen, viele Straßen - darunter auch die A2 zwischen Bukarest - Fetesti - gesperrt. 6800 Schulen sind in Bukarest und zwölf Verwaltungskreisen geschlossen. Im Flugverkehr kommt bloß zu leichten Verzögerungen.

In den Kreisen Buzau, Braila, Ialomita, Calarasi, Vrancea, Galati, Tulcea und Constanta bleibt Warnstufe Orange für Schnee und Schneeverwehungen bestehen. Ab heute und bis Sonntag ist landesweit eine neue Kaltfront angesagt: Mit Temperaturen bis zu - 25 Grad ist zu rechnen. Seit Einbruch der Kältewelle sind in Rumänien 38 Menschen an Unterkühlung gestorben.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik