zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 01. Jan. 2012

Kuriose Entscheidung: Vorgezogene Silvesterparty

 
Im rumänischen Slobozia ging die Silvesterparty 2012 bereits vor jenen in Neuseeland oder Australien los. Und das hatte einen rein ökonomischen Hintergrund: Die Kommunalverwaltung in der Hauptstadt des Kreises Ialomita wollte zu Jahresende eine Party mit geringeren Kosten. Und weil Musikstars zu Silvester recht teuer sind, verlegte die Stadtverwaltung die öffentliche Feier im Stadtzentrum kurzerhand auf den 30.Dezember. Erhebliche Einsparungen sollen deshalb möglich gewesen sein, heißt es in rumänischen Medien, mit Berufung auf die Kommunalverwaltung.

Das traditionelle Feuerwerk fand dann doch zum Jahreswechsel statt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik