zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 12. Dez. 2011

Ex-Eurovision-Teilnehmerin ist tot. Wahrscheinlich Selbstmord

 
Es ist nicht ganz einheinhalb Jahre her, dass die rumänische Starsängerin Madalina Manole den Freitod gewählt hatte, nun hat sich wahrscheinlich auch die Sängerin Malina Olinescu das Leben genommen. Heute morgen wurde sie jedenfalls vor ihrem Wohnblock in der Nähe des Bukarester Hauptbahnholfs tot aufgefunden. Die ersten Ermittlungen ergeben, dass sie aus dem 6. Stock - wo ihre Wohnung lag - gestürzt ist. Derzeit gehen die Ermittler von Sebstmord aus, zumal die 37-Jährige in der Vergangenheit angedeutet hat, sich das Leben zu nehmen.

Die Pop-Sängerin ist die Tochter einer Schlagersängerin und eines Schauspielers und war geschieden. 1998 vertrat sie Rumänien beim Eurovison Song Contest.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik