zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 08. Nov. 2011

Kuriose und rowdyhafte Liga

 
Der Name der Gemeinde 23 August hat kommunistischen Hintergrund - der 23. August war nämlich bis 1990 Nationalfeiertag Rumäniens, doch patriotisch war es keinesfalls, was der 22 Jahre alte Schiedsrichter Laurentiu Ciuchita in der Ortschaft 23 August erlebte. Beim Spiel der 4.Liga zwischen Aurora 23 August - CSO Ovidiu traf er innerhalb von 30 Minuten fünf knallharte Entscheidungen gegen die Gastgeber. Eigentlich war die Partie in der 55.Spielminute beim Stand von 4:1 so gut wie gelaufen, doch dann entschied der Schiri zweimal auf Strafstoß und zweimal auf Platzverweis - alles gegen die Gastgeber. Als Ciuchita in der 85.Minute beim Stand von 4:3 einen dritten Strafstoß gegen Aurora 23 August diktierte, lagen bei den Gastgebern die Nerven blank: Zwei der Spieler schlugen und traten nach dem Referee, dieser verschwand ohne den Spielbericht gegenzeichnen zu lassen und ohne die Gebühr für seinen Job zu kassieren.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik