zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Sonntag, 09. Okt. 2011

Leviten statt Messe gelesen (Die Glosse am Sonntag)

 
Längst ist Rumänien kein Polizeistaat mehr, doch umso mehr ein Land der Polizisten. Es gibt die Nationale Polizei, die Kommunalpolizei, die Grenzpolizei und möglicherweise schon bald eine Nahverkehrspolizei. Dazu kommt eine Verkehrspolizei, eine Eisenbahnpolizei und eine Autobahnpolizei. Recht und Ordnung gibt es jedoch auf Rumäniens Straßen, in Zügen, in Bahnen und Bussen noch längst nicht. Sogar dann nicht, wenn sich die Kompetenzen überschneiden. So kontrollieren Kommunalpolizisten derzeit Straßenbahnen und Busse - Diebstahl, Schwarzfahrt und Bettelei sind immer noch nicht abgeschafft. Ob da die Nahverkehrspolizei Abhilfe schafft, oder sich nur um Kompetenzen mit der Konkurrenz aus der Kommunalpolizei streitet? Kommunalpolizisten kontrollieren ebenso den Verkehr wie die Verkehrspolizei, nur dass die einen die fahrenden, die anderen die geparkten Wagen im Auge haben.

Aus Sparmaßnahmen müssen zwar Stellen abgebaut werden, neue Polizeibehörden werden jedoch inzwischen gegründet. Viel hin und her Gerücke, ohne sonderliche Effizienz - wie bei "Schach für Anfänger". Dabei wären alle "unter einem Hut" viel sicherer und sinnvoller und manch ein Polizeidirektor müsste das Büro räumen und Verbrecher jagen, an Gebäuden würde gespart und an Vorzimmerdamen ebenfalls.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik