zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 16. Sep. 2011

Paris: Viele Straftäter aus Rumänien

 
Schätzungsweise einer von zehn Angeklagten in Paris kommt aus Rumänien, sagt der französische Innenminister, Claude Gueant. Etwa 1.200 rumänische Bürger wurden in den ersten sieben Monaten d.J. in Paris wegen unterschiedlicher Delikte vor Gericht gestellt. Dies ist ein Anstieg von etwa 90 Prozent, im Vergleich zur selben Zeitspanne des letztes Jahres. Im Kampf gegen das Verbrechen, wird als Maßnahme ein Magistrat eröffnet, um minderjährige Verbrecher in ihr Heimatland zurückzuschicken oder falls ihre Eltern in Frankreich leben, zuerst an diese zu übergeben. Der Polizeichef von Paris will durchgreifen und Betteleien auf dem Champs-Elysée verbieten.



Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik