zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 05. Aug. 2011

Medias bootet Mainz aus

 
Auch ohne ihren Stürmerstar Eric de Oliveira zogen die Fußballer von Gaz Metan Medias in der Europa-League-Qualifikation am FSV Mainz vorbei und kamen in die nächste Runde. De Oliveira, derzeit im Konflikt mit der Vereinsleitung von Gaz Metan, hat sich angeblich in den vergangenen Tagen auf Probetraining beim Bundesligisten VfL Wolfsburg befunden.

Sowohl im Hin- wie auch im Rückspiel hatte es nach 90 bzw. 120 Spielminuten 1:1 zwischen Gaz Metan Medias und dem FSV Mainz gestanden. Das anschließende Elfmeterduell entschied Medias mit 4:3 für sich und zieht bei seiner ersten Präsenz in einem europäischen Wettbewerb in die Play-Off-Runde der Europa-League ein.

Dinamo Bukarest schaffte nach einem 2:1-Auswärtssieg beim kroatischen Verein NK Varazdin ebenfalls den Einzug in die Play-Off-Runde der Europa-League. Dinamo hatte einen schweren Stand, da es im Hinspiel auf eigenem Platz nur zu einem wenig überzeugenden 2:2 gereicht hatte.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik