zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 05. Jul. 2011

Pflichtsteuer - bald wird´s eng

 


Der Versicherer klopft (Symbolfoto)

Nur 6,61 Prozent der Wohnungsinhaber in Rumänien haben eine Pflichtversicherung gegen Erdbeben, Erdrutsch und Überschwemmung abgeschlossen. Aus einer Antwort auf unsere Nachfrage bei der Vereinigung der Pflichtversicherungsgesellschaften PAID geht hervor, dass eine private Versicherung den Bürger nicht vom Abschluss einer Pflichtversicherung enthebt. Nur wenige Tage nach dem Eingehen der Antwort auf unsere Nachfrage, sagt jedoch der PAID-Vorsitzende Marius Bulugea, dass abgeschlossene Versicherungen - auf die drei Hauptrisiken festgelegt - als Ersatz für eine Pflichtversicherung gelten.

Derzeitigen Informationen nach wird jeder der 8,4 Millionen Hausbesitzer in Rumänien mit einer Geldstrafe belangt, wenn er bis Mitte Juli keine Versicherungspolice auf die Grundrisiken abgeschlossen hat. Staatliche Hilfe bei Naturkatastrophen wird seit Mitte Juli 2010 verweigert. Ab jenem Zeitpunkt können nur noch die Versicherungen helfen.

Eine Antwort auf die Frage, warum PAID-Mitteilung und Aussage des Vorsitzenden nicht identisch sind und eine Analyse über das Wirrwarr um die Pflichtversicherungen zu 10 bzw. 20 Euro/Jahr (abhängig vom Baumaterial) bringt die Banater Zeitung von Mittwoch den 6. Juli.2011, in ihrer Printausgabe und auf: http://banaterzeitungonline.wordpress.com/
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik