zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 13. Mai. 2011

Österreichisches Unternehmen setzt Osteuropa-Investition fort

 
Basalt- und Kalkgestein baut die Hengl Romania S.R.L. in ihren Werken ab und verarbeitet die Rohprodukte zu hochwertigen Schotterprodukten für Infrastrukturbau und Asphaltproduktion. Dadurch etablierte sich das österreichische Familienunternehmen mit fast 100 Jahren Tradition zu einem bedeutenden Lieferanten für hochwertige Steinprodukte, dies sowohl für den rumänischen aber auch zum Teil für den ungarischen Markt.

Hengl Romania hat bis heute über sechs Millionen Euro in Rumänien investiert. Auch in Krisenzeiten hat das Unternehmen an seinem Investitionsprogramm festgehalten und im letzen Jahr eine 1,5 Millionen Euro teure Edelsplitt-Anlage errichtet, die heute - am Europäischen Mineralientag - in Patars (Verwaltungskreis Arad) eröffnet wird. "Damit bekennen wir uns klar zum rumänischen Markt", sagt der Geschäftsführer des Unternehmens, Florian Hengl.

Der Betrieb ist Teil der österreichischen Hengl-Gruppe und hat in Rumänien Standorte in Patars und Bocsa (Verwaltungskreis Caras-Severin). Hengl ist in Rumänien seit 2007 auf dem Markt - es ist die erste Investition des Unternehmens außerhalb der Grenzen Österreichs.

Bei Hengl geht man davon aus, dass im Bereich Infrastruktur in Rumänien großer Nachholbedarf besteht und "in den kommenden Jahren werden speziell in den Kreisen Arad und Timis hohe Investitionen in den Ausbau des Straßennetzes (Autobahnen, Umfahrungsstraßen) getätigt", sagt Florian Hengl, Geschäftsführer von Hengl Romania S.R.L.


Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik