zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 11. Mai. 2011

Neue Dialyse-Methode

 
Bei der Messe für Erfindungen in Genf im Jahr 2010, in der Schweiz, wurde die neue Erfindung rumänischer Ärzte ausgezeichnet. Derzeit fehlt dazu jedoch die Finanzierung für die Methode. Es geht um eine revolutionäre Methode der Dialyse, nämlich um den Peritoneum-Filter.

Vor einem Jahr hat Professor Alexandru Ciocalteu vom Sfantul-Ioan-Krankenhaus in Bukarest in Zusammenarbeit mit den Ärzten Cristina David und Alexandru Ionel Checherita diese neue Behandlungsmethode erfunden. "Das Peritoneum wird als Dialyse-Membrane verwendet. Durch diese Prozedur braucht der Patient kein Gerät mehr. Die Dialyse macht der eigenen Körper", erklärte der Professor Alexandru Ciocalteu. Der finanzielle Aufwand bei der Behandlung würde nach der neuen Methode um das zehnfache sinken, heißt es unter Fachleute.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik