zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 05. Apr. 2011

Weniger Einkaufszentren fertiggestellt

 
Rumänien belegt den 10.Platz in Europa, was die Fläche der Einkaufszentren betrifft, die 2011-2012 gebaut werden sollen. Dies geht aus einer Studie der Immobilienberatungsfirma Cushman&Wakfield hervor. Auf eine Fläche von 256.000 Quadratmetern sollen die Bauprojekte entwickelt werden. An erster Stelle in dieser Hinsicht in Europa liegt Russland, gefolgt von der Türkei, Italien, Frankreich, Spanien, Polen, Großbritannien, Deutschland und Kroatien.

Die Entwicklung der Einkaufszentren ist in Europa im Jahre 2010 stark gesunken. Dies bedeutet den stärksten Rückgang seit 1983. Auf 5,2 Millionen Quadratmetern wurden im Jahr 2010 in Europa Bauprojekte für Handelszentren fertigestellt. Verglichen mit 2009, bedeutet das für das Jahr 2010 einen Rückgang von 30 Prozent.

165 Einkaufszentren wurden im Jahre 2010 in Europa fertiggestellt. Von diesen befinden sich 63 Prozent in Zentral- und Osteuropa.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik