zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 30. Mär. 2011

EM wieder in Reichweite

 
Es war wieder mal ein mühsamer Sieg der rumänischen Fußballauswahl. Das 3:1 in Piatra Neamt gegen Luxemburg kam erst nach einem Führungstreffer der Gäste zustande. Gerson hatte die Luxemburger in der 23. Spielminute in Führung geschossen, Adrian Mutu gelang ein schneller Ausgleich (26. Minute). Derselbe Mutu und Ianis Zicu sorgten in einer etwas besseren zweiten Halbzeit für den 3:1-Endstand.

Es war ein wenig berauschender Auftritt der Kicker um Trainer Razvan Lucescu, aber immerhin ein erster Sieg in dieser EM-Qualifikation. Rumänien bleibt Gruppenfünfter (fünf Zähler) und liegt nun drei Punkte vom Relegationsplatz entfernt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik