zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 09. Mär. 2011

Nachgefragt zu: Arbeitsgesetz auf Ausländer zugeschnitten

 
Der Streit um das neue Arbeitsgesetz in Rumänien ist noch längst nicht beigelegt. Die Regierungsparteien segneten es gestern per Vertrauensfrage ab, die Opposition stellte postwendend einen Misstrauensantrag und die Gewerkschaften kündigen Proteste gegen das Gesetz an. Der Antrag wird heute im Parlament vorgetragen, kommende Woche wird darüber debattiert.

Der deutsche Unternehmer, Peter Hochmuth, Vorsitzender des Deutschsprachigen Wirtschaftsklubs im Banat, widerlegt die Meinung der Gewerkschaften, dass das neue Gesetz auf Druck ausländischer Investoren ausgearbeitet worden sei. "Ich finde es toll, dass die Gewerkschaften uns so viel Macht zutrauen, um Druck auf die Regierung auszuüben und ein Gesetz zu beeinflussen".

Hochmuth sieht für Investoren dringendere Aspekte, vor allem was die Finanz- und Steuergesetze betrifft. "Da hatten wir bisher viel zu wenig Einfluss". Er glaubt auch, dass es notwendig sei, ersteinmal durch ausländische Investitionen vernünftige Arbeitsplätze zu sichern und nachher könne man sich auch überlegen, wie diese zu schützen seien.

Hochmuth glaubt auch, dass es den Gewerkschaften nicht einmal so sehr um die Interessen der Arbeitnehmer geht, sondern "Die wollen ihre Pfründe sichern". Für ihn ist auch klar, dass ein Arbeitgeber, der einen guten Angestellten hat, diesen auch langfristig an die Firma binden will.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik