zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Mittwoch, 02. Mär. 2011

Continental: Neue (Umwelt)Technik

 


Symbolfoto

Zwölf neue Ventilatoren mit einer Kapazität von je 14.000 Kubikmeter pro Stunde wurden in der Abteilung für Vulkanisation im Reifenwerk Continental in Timisoara montiert. "Wir werden auch in Zukunft in Technologien letzter Generation investieren, die allen Anforderungen entsprechen", sagte dazu wörtlich der Werksleiter Pedro Carreira.

In den vergangenen zehn Jahren - die mit der Geschichte von Continental in Timisoara übereinstimmen - hat das Unternehmen mehr als 170 Millionen Euro in hochwertige Technologie in seinen westrumänischen Betrieb investiert.

Der deutsche Continental-Konzern hat zusätzlich eine Investition in Höhe von 50 Millionen Euro gestartet, um die Grundmischung zur Reifenherstellung in Timisoara erzeugen zu können. Diese Investition sichere die Autonomie des Betriebs und biete 200 neue Arbeitsplätze, heißt es beim Reifenhersteller.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik