zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 02. Nov. 2010

Fußball-Magnat schickt Kicker in die Wüste

 
Stocksauer ist der launische Boss des FC Steaua Bukarest, Gigi Becali. Die Gehälter will er dem Großteil seiner Spieler kappen, auch wenn diese ihn beim Verband verklagen. Die letzte Transferperiode beschreibt Becali so: "Das war als hätte ich 3-4 Millionen Euro einfach verbrannt".

Becali war ausgerastet nachdem Steaua Bukarest beim Abstiegskandidaten Gloria Bistrita ein überaus schwaches Spiel geliefert, und 0:1 verloren hatte.

Zwei Unentschieden mit Implikationen auf die Tabellenspitze hat es am 13.Spieltag der ersten rumänischen Fußballliga gegeben. Tabellenführer Otelul Galati trennte sich 1:1 von Meister CFR Cluj und der FC Timisoara spielte 0:0 bei FC Brasov. Damit ist die Mannschaft aus Westrumänien noch immer ungeschlagen in dieser Saison, hat aber schon sieben unentschieden verbucht.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik