zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Donnerstag, 21. Okt. 2010

Retail: Tauziehen um Öffnungszeiten

 
Die Betreiber der Supermarktketten blicken verblüfft und besorgt auf das Parlament. In der Abgeordnetenkammer will man nämlich an den Öffnungszeiten der großen Einzelnhändler basteln, und Sonntags Öffnungsverbot erteilen. Dies würde bis zu 25 Prozent Umsatzverlust bedeuten, heißt es in den Chefetagen der Retailer.

Noch mehr, Abgeordnete machten den Vorschlag, im Steuergesetzbuch zu verankern, dass die Arbeitnehmer im Retailgeschäft mindestens 50 Prozent Zulage für ihre Arbeit am Wochenendtagen erhalten.

Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik