zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Freitag, 10. Sep. 2010

Medienmogul in Untersuchungshaft

 
Sorin Ovidiu Vantu, Inhaber des Medienkonzerns Realitatea-Catavencu ist gestern in Untersuchungshaft genommen worden. Ihm wird Begünstigung eines Straftäters vorgeworfen. Vantu hatte dem aus Rumänien nach Indonesien geflüchteten Nicolae Popa Geld zukommen lassen, damit sich dieser weiterhin der Strafe entziehen könne, heißt es in der Anklage.

Popa war zu 15 Jahren Haft verurteilt worden, da er durch Veruntreuung und Betrug zum Sturz des Nationalen Investmentfonds FNI beigetragen hatte. Auf Zypern und Indonesien hatte er sich der Strafe zu entziehen versucht. Nicolae Popa wurde im Dezember 2009 in Indonesien festgenommen und soll nun an Rumänien ausgewiesen werden.

Diese Nachricht wird vervollständigt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik