zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 07. Sep. 2010

Wieder kein Sieg

 
Rumäniens Fußballauswahl hat auch im zweiten Qualifikationsspiel der Gruppe D nur Unentschieden gespielt. Heute Abend trennte sich die von Razvan Lucescu betreute Elf in Minsk von Weißrussland torlos 0:0. Zwar hatte Rumänien mehrere Großchancen als der Gastgeber, ein Treffer und ein Sieg kamen trotzdem nicht zu Stande.

Gegen Ende der Partie, als die Rumänen den Sieg erzwingen wollten, wurde ein Bundesliga-Kicker durch einen anderen ersetzt. Stürmer Ciprian Marica vom VfB Stuttgart kam für den Mittelfeldspieler Ciprian Deac von Schalke 04.

In ihrem ersten Gruppenspiel hatte Rumänien 1:1 gegen Albanien gespielt.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik