zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 27. Jul. 2010

Windpark: Aufruhr und Schüsse

 
Zu Schüssen kam es in einem Konflikt zwischen Bewohnern der Gemeinde Cogealac im Verwaltungskreis Constanta und der Wachmannschaft auf dem Gelände eines Windparks, angelegt von der tschechischen Firma CEZ Group.

Der Bürgermeister der Ortschaft, Hristu Cati, befindet sich im Dauerkonflikt mit den Anlegern des Windparks. Zwischen beiden Seiten laufen mehrere Gerichtsverfahren. Als sich gestern der Bürgermeister mit Dorfbewohnern vor Ort begab, schossen die Wachleute. Fünf Personen, darunter auch der Vizebürgermeister von Cogealac, wurden verletzt.

Die Ortsgewaltigen behaupten, die Betreiber des Windparks hätten nicht alle Genehmigungen eingeholt, bei der Firma und in der Präfektur des Kreises wird genau das Gegenteil behauptet.

Hintergrund scheint jedoch, dass die Lokalverwaltung unzufrieden mit der Tatsache ist, dass der Kreisrat die Anlagegenehmigung ausgefolgt und deshalb auch das Geld dafür kassiert hat. Der Bürgermeister ging davon aus, dass sein Amt die Genehmigungen ausfolgt und dann auch das Geld in die Gemeindeksse fließt. Aus dem Kreisrat wurde mitgeteilt, dass diese Behörde eine Baugenehmigung vergibt, wenn ein Projekt auf dem Gebiet mehrer Ortschaften realisiert wird, was im Falle des Windparks der Fall ist.

CEZ Group errichtet angeblich bei Cogealac den größten Windpark Europas, der auf dem Festland angelegt ist.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik