zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Donnerstag, 08. Jul. 2010

Basescu: Alles besteuern

 
Es ist eine späte Einsicht von Staatschef Traian Basescu, wenn er nun sagt, dass die am 1.Juli erfolgte Anhebung der Mehrwertsteuer von 19 auf 24 Prozent nicht die richtige Lösung war. Er hoffe, dass die Regierung im kommenden Jahr nicht erneut die Mehrwertsteuer anhebt. Er sei dafür, alle Einkommen, inklusive die Renten, zu besteuern, so Basescu.

Premierminister Emil Boc konterte, der Anstieg der MwSt sei zu diesem Zeitpunkt die einzige vertretbare und legale Maßnahme gewesen. Wie wir berichteten, sah die Regierung in dieser Variante die einzige Möglichkeit, das Haushaltsdefizit in einem vom IWF geforderten Rahmen zu halten, nachdem das Verfassungsgericht gegen die Rentenkürrzung gestimmt hatte.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik