zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Dienstag, 08. Jun. 2010

Ministerium - Jobübergabe wie beim Pförtner

 
Kostensparungen seien auch über eine gründliche Prüfung der Ausgaben in Ministerien möglich, sagte der Wirtschaftsanalytiker Nicolae Taran aus Timisoara. Im öffentlich-rechtlichen Regionalradio sagte Taran, dort würde ein Minister und sein Team nach Ablauf der Amtszeit nicht auf die Ausgaben überprüft sondern die Ämter werden da übergeben, wie der Schichtwechsel beim Pförtner: "In meiner Schicht ist nichts Besonderes passiert", zeigte er in übertriebener Form die lasche Art auf, wie wenig auf hoher Ebene auf das Haushaltsgeld geachtet wird.

Nicolae Taran findet die Methode der Sparmaßnahmen durch Gehalts- und Rentenkürzungen falsch. "Jeder Leu, der dadurch nicht in Umlauf kommt, wird letztendlich am BIP fehlen. (...) Viele Firmen werden wegen der gesunkenen Kaufkraft eingehen", prophezeit der Hochschullehrer.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik