zoro.ro - logo
Rumänien Online Kurier
Aktuelles aus Wirtschaft, Politik und Kultur
 
 
Copyright Impressum Kontakt
 
   
Nachrichten:

Montag, 03. Mai. 2010

Spannung bleibt erhalten

 
Bisher recht mäßig auftretende Jungs haben die erste rumänische Fußballiga noch einmal attraktiv gemacht. Astra Ploiesti schlug am 30.Spieltag den Tabellenführer CFR Cluj - damit schrumpfte dessen Vorsprung auf drei Punkte. Vier Runden vor Schluss rechnen sich nun weitere vier Mannschaften (Unirea Urziceni, FC Vaslui, FC Timisoara und Steaua Bukarest) Chancen auf den Titelgewinn aus. Von den Mitaspiranten auf Meisterehren unterlag allein Steaua, die anderen drei Teams holten sich alle Punkte, auch wenn die Ergebnisse nur knapp ausfielen.

Einige Ergebnisse: Ploiesti - Cluj 1:0, Unirea Alba Iulia - Steaua 2:1, Vaslui - Ceahlaul Piatra Neamt 1:0, FC Timisoara - Otelul Galati 2:1, Urziceni - FC Brasov 1:0 und Rapid Bukarest - Dinamo Bukarest 2:2.
Druckversion
Nachgefragt:
Deutsche Delegierte: Am Rande eines Festivals notiert...
Nachgefragt zu: Johannis-Wahl
Nachgefragt zu: Arbeitsmarkt braucht Qualifizierte
Nachgefragt zu: Mediziner-Exodus nach Deutschland
mehr aus der Rubrik
Wirtschaft:
Österreichische Wirtschaft: großes Wachstumspotential in Rumänien. Wunsch nach besserer
Mehr Investition, höhere Löhne
2015: Mehr Existenzgründungen
IKEA baut
mehr aus der Rubrik
Auto und Verkehr:
Rumäniens Straßen mit vielen Schrottkisten
Fast 100 km Autobahn
Regierung streicht Umgehungsstraße für Timisoara
PkW-Markt legte zu
mehr aus der Rubrik
Rechtliches:
Verträge und entsprechende Zuschüsse zur Mitarbeiterbindung
Irreführende und vergleichende Werbung
Erneuerbare Energien - Erhalt von Betriebsaufnahmegenehmigungen erschwert
Arbeitsrecht: Gerichte dürfen Disziplinarmaßnahmen ersetzen
mehr aus der Rubrik